Vorlesung - Polymerphysik I - Wintersemester 2021/22

Dozent: Dr. Volker Körstgens

Hybrid-Veranstaltung: Dienstag, 10.00-12:00 Uhr, Raum Hörsaal PH 127 (Physik II) (Garching)

Beginn: 19.10.2021

Diese Vorlesung gibt eine Einführung in Polymerphysik I:

  1. klassische und moderne Anwendungsgebiete von Polymeren: vom Kunststoff zum funktionalen Material
  2. Nomenklatur zur Beschreibung von Polymeren und Modelle zur statistischen Beschreibung der Kettenkonformation
  3. Methoden zur Charakterisierung der Molmasse und des Trägheitsradius von Polymeren in Lösung
  4. Phasendiagramme von Polymerlösungen und -mischungen: thermodynamische Beschreibung, Diskussion der freien Energie, Konstruieren von Phasendiagrammen, Beschreibung von Entmischungsmechanismen
  5. Elektrische Eigenschaften von Polymeren: Leitfähige Polymere, Präparation, Mechanismen der Leitung, Anwendungen
  6. Mechanische Eigenschaften von Polymeren: Messmethoden und Module, Kriech-, Relaxations- und oszillatorisches Experiment, viskoelastische Polymerschmelzen und vernetzter Kautschuk

Mündliche Prüfungen

Termine nach Vereinbarung mit dem Dozenten

Übungen

Zeit: Dienstag, 08:30 Uhr bis 10:00 Uhr
Hybrid-Veranstaltung. Ort: PH II 127
Beginn: 26.10.2021

Dozentensprechstunde

Dienstag, 18:30  bis 20:00 Uhr

Raum Nr. PH 3278 (Büro Prof. Dr. Müller-Buschbaum)

Physik-I-Gebäude, 1. Stock

Beginn: 19.10.2021

Literatur

G. Strobl: The Physics of Polymers. Concepts for Understanding their Structures and Behavior: Concepts for Understanding Their Structures and Behavior; Springer, Berlin; Auflage: 3rd rev. and exp. ed. (Februar 2007)

U. W. Gedde: Polymer Physics; Springer-Verlag GmbH; Auflage: 1 (September 2007)

33. IFF_Ferienkurs 2002: Soft Matter - Complex Materials on Mesoscopic Scales; Forschungszentrum Jülich (2002), ISBN 3-89336-297-5

Polymer Surfaces, Interfaces and Thin Films; editiert von Alamgir Karim, Sanat Kumar, Sanat Kumar, World Scientific Pub Co, (2000) ISBN 9810238649

W. Hamley: The Physics of Block Copolymers (Oxford Science Publications), Oxford University Press, (1999) ISBN 0198502184